Über Togo

Togo ist ein kleiner Küsten-Staat in Westafrika zwischen Ghana im Westen und Benin im Osten. Im Norden grenzt Togo an Burkina Faso. Lomé ist die Hauptstadt. Klologo ist ein Dorf mit 5330 Einwohnern, 67 km nordöstlich der Hauptstadt. Klologo besteht aus verschiedenen kleinen Ortschaften.
Wir danken folgenden Firmen für Ihre großzügigen Spenden!
© Kekeli Togo e.V.
17 UN Ziele Die Vereinten Nationen haben im September 2015 die sogenannte Agenda 2030 „Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ beschlossen. Dazu gehören unter anderem 17 konkrete Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs), die neben der Bekämpfung von Hunger und Armut sowie der Forderung nach Bildung und Gesundheit für alle auch ein menschenwürdiges Leben innerhalb der planetaren Grenzen zum Ziel haben.

Über Togo

Togo ist ein kleiner Küsten-Staat in Westafrika zwischen Ghana im Westen und Benin im Osten. Im Norden grenzt Togo an Burkina Faso. Lomé ist die Hauptstadt. Klologo ist ein Dorf mit 5330 Einwohnern, 67 km nordöstlich der Hauptstadt. Klologo besteht aus verschiedenen kleinen Ortschaften.
Mehr Infos
Helfen Sie uns bitte mit Ihrer Spende diese vor allem Kindern zugute kommenden lebenswichtigen Projekte in die Tat umzusetzen. VR Bank Hof-Bayreuth eG Kekeli Togo e.V. IBAN DE31780608960000701521 BIC GENODEF1HO1 Alle Spenden sind steuerlich absetzbar und kommen zu 100 Prozent dem hier vorgestellten Projekt zugute. Die Mitglieder des Vereins arbeiten alle ehrenamtlich und ohne Verwaltungskosten. Der Vermerk „Spende“ auf dem Überweisungsträger oder der Online-Überweisung gilt zur Vorlage beim Finanzamt; für Spenden über 200 Euro stellt der Verein die Spendenquittung aus; sie wird dem Spender per Post zugestellt. Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Kontaktdaten an.
Der Verein Kekeli Togo e.V. setzt sich für humanitäre Ziele ein und ist als gemeinnützig anerkannt. Der Zweck des Vereins ist laut Satzung, mit nachhaltigen Projekten einen Beitrag zu leisten zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen aus armen Familien in Klologo, dem Heimatdorf der Mutter der Vereins-Initiatoren und Vorsitzenden Michel Kossih Frenzel-Assih (Deutschland) und Lala Assih (Frankreich) . Unsere mit Spenden finanzierten Projekte sind so konzipiert, dass Transparenz und Tragfähigkeit gewährleistet sind. Sie sind zukunfts-orientiert und basieren, wo angebracht, auf Hilfe zur Selbsthilfe sowie Kooperation. Als Generalunternehmer konnten wir Messan Amegniho gewinnen, den Leiter der nicht- staatlichen Organisation AGERTO (Association Germano-Togolaise). Wir führen unsere Projekte in Zusammenarbeit mit lokalen Firmen durch und binden die Dorfbewohner ein, z.B. durch aktive Mitarbeit bei Baumaßnahmen oder in der Wartung. Für Verwaltung von Krediten und Wartung von Brunnen, Anbauten etc. benennen wir lokale Verantwortliche. Alle Verantwortlichen und Ansprechpartner/innen berichten an den Vorsitzenden des Vereins, der sie persönlich kennt. So ist auch offener Austausch garantiert, und der Verein kann flexibel auf die Situation vor Ort eingehen.

Herzlich Willkommen Kekeli Togo e.V.

Association Kekeli Togo

Kekeli bedeutet Licht, Hoffnung in Ewe*.

*Neben der Amtssprache Französisch sind die afrikanischen Sprachen Ewe und Kabyé offizielle Sprachen in Togo. Die Ewe sind die größte ethnische Gruppe in Togo, die Kabyé die zweitgrößte.
Der Beitrag von Kekeli Togo Wir tragen unser Teil bei zu den UN Zielen 1, 3, 4, 6 und 7. Als „kleiner“ Verein, von Privatpersonen getragen, auf Spenden angewiesen, können wir nur kleine Schritte tun und einen kleinen Beitrag leisten zur Realisierung dieser Ziele für die Bewohner von Klologo jedoch sind es große Veränderungen, die nachhaltigeres Wirtschaften und gesunderes Leben ermöglichen. Mit unseren Projekten bekämpfen wir Armut, indem wir mit Mikrokrediten Existenzen sichern; wir fördern Gesundheit, indem wir den Zugang zu sauberem Wasser und hygienischen Sanitäranlagen bieten, wir fördern das Wohlergehen und die Ausbildung der Kinder durch Kindergartenausbau, Sammlung von Lehr- und Schulmaterialien, wir ermöglichen Zugang zu Solar-Energie. Daneben können die Bewohner von Klologo auf uns zählen, wenn es um Nothilfe geht: Wir haben Hilfsgüter (Lebensmittel, Mundschutz-Masken) in Klologo verteilt und bleiben weiter dran, solange die Covid-19 Krise die Lebensmittelpreise hochtreibt, die Arbeitslosenzahlen vergrößert, für die vielen Tagelöhner die Chance auf einen Verdienst verringert.
Wir finanzieren unsere Projekte durch Spenden – helfen Sie mit! Jeder Beitrag zählt! VR Bank Bayreuth-Hof eG IBAN DE317806089600007015 21 BIC GENODEF1HO1 Für unsere Projekte suchen wir dringend Partner!
Unsere Projekte
Trinkwasser  Tiefbohr-Brunnen für jeden Ortsteil von Klologo Mikrokredite Förderung der wirtschaftlich nachhaltigen Selbständigkeit  Ausbildung Kindergarten- ausbau, Lehrmaterialien, Schulhausneubau Sanitäranlagen Hygienische Toiletten und Waschbecken im gesamten Ort Soforthilfe  Unbürokratische Ad-hoc-Hilfsgüter-Lieferungen Solar-Energie LED-Straßenlaternen an wichtigen Plätzen in den Ortsteilen
Letzte Aktualisierung 22.10.2020
Blick nach Klologo Es lohnt sich, diesen Link zu kopieren und im Handy, Laptop, PC zu öffnen: Auf Google Earth werden hier die Wasserstellen und die Latrine, die Kekeli Togo errichtet hat, mit Fotos gezeigt. So bekommt das aus unseren Spendengeldern Errichtete eine neue Dimension, ist geografisch sichtbar verortet. hier geht es auf die Reise…….
Besucherzaehler
Wir finanzieren unsere Projekte durch Spenden – helfen Sie mit! Jeder Beitrag zählt! VR Bank Bayreuth-Hof eG IBAN DE317806089600007015 21 BIC GENODEF1HO1 Für unsere Projekte suchen wir dringend Partner!
Trinkwasser  Tiefbohr-Brunnen für jeden Ortsteil von Klologo
Blick nach Klologo Es lohnt sich, diesen Link zu kopieren und im Handy, Laptop, PC zu öffnen: Auf Google Earth werden hier die Wasserstellen und die Latrine, die Kekeli Togo errichtet hat, mit Fotos gezeigt. So bekommt das aus unseren Spendengeldern Errichtete eine neue Dimension, ist geografisch sichtbar verortet. hier geht es auf die Reise…….
Mikrokredite Förderung der wirtschaftlich nachhaltigen Selbständigkeit Ausbildung Kindergartenaus-bau, Lehrmaterialien, Schulhausneubau Sanitäranlagen Hygienische Toiletten und Waschbecken im gesamten Ort Soforthilfe  Unbürokratische Ad-hoc-Hilfsgüter-Lieferungen Solar-Energie LED-Straßenlaternen an wichtigen Plätzen in den Ortsteilen
Der Verein Kekeli Togo e.V. setzt sich für humanitäre Ziele ein und ist als gemeinnützig anerkannt. Der Zweck des Vereins ist laut Satzung, mit nachhaltigen Projekten einen Beitrag zu leisten zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen aus armen Familien in Klologo, dem Heimatdorf der Mutter der Vereins-Initiatoren und Vorsitzenden Michel Kossih Frenzel-Assih (Deutschland) und Lala Assih (Frankreich) . Unsere mit Spenden finanzierten Projekte sind so konzipiert, dass Transparenz und Tragfähigkeit gewährleistet sind. Sie sind zukunfts- orientiert und basieren, wo angebracht, auf Hilfe zur Selbsthilfe sowie Kooperation. Als Generalunternehmer konnten wir Messan Amegniho gewinnen, den Leiter der nicht-staatlichen Organisation AGERTO (Association Germano- Togolaise). Wir führen unsere Projekte in Zusammenarbeit mit lokalen Firmen durch und binden die Dorfbewohner ein, z.B. durch aktive Mitarbeit bei Baumaßnahmen oder in der Wartung. Für Verwaltung von Krediten und Wartung von Brunnen, Anbauten etc. benennen wir lokale Verantwortliche. Alle Verantwortlichen und Ansprechpartner/innen berichten an den Vorsitzenden des Vereins, der sie persönlich kennt. So ist auch offener Austausch garantiert, und der Verein kann flexibel auf die Situation vor Ort eingehen.

Über Togo

Togo ist ein kleiner Küsten-Staat in Westafrika zwischen Ghana im Westen und Benin im Osten. Im Norden grenzt Togo an Burkina Faso. Lomé ist die Hauptstadt. Klologo ist ein Dorf mit 5330 Einwohnern, 67 km nordöstlich der Hauptstadt. Klologo besteht aus verschiedenen kleinen Ortschaften.
Mehr Infos
Wir danken folgenden Firmen für Ihre großzügigen Spenden!
© Kekeli Togo e.V.
Helfen Sie uns bitte mit Ihrer Spende diese vor allem Kindern zugute kommenden lebenswichtigen Projekte in die Tat umzusetzen. VR Bank Hof-Bayreuth eG Kekeli Togo e.V. IBAN DE31780608960000701521 BIC GENODEF1HO1 Alle Spenden sind steuerlich absetzbar und kommen zu 100 Prozent dem hier vorgestellten Projekt zugute. Die Mitglieder des Vereins arbeiten alle ehrenamtlich und ohne Verwaltungskosten. Der Vermerk „Spende“ auf dem Überweisungsträger oder der Online-Überweisung gilt zur Vorlage beim Finanzamt; für Spenden über 200 Euro stellt der Verein die Spendenquittung aus; sie wird dem Spender per Post zugestellt. Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Kontaktdaten an.

Herzlich Willkommen Kekeli Togo e.V.

Association Kekeli Togo

Kekeli bedeutet Licht, Hoffnung in Ewe*.

17 UN Ziele Die Vereinten Nationen haben im September 2015 die sogenannte Agenda 2030 „Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ beschlossen. Dazu gehören unter anderem 17 konkrete Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs), die neben der Bekämpfung von Hunger und Armut sowie der Forderung nach Bildung und Gesundheit für alle auch ein menschenwürdiges Leben innerhalb der planetaren Grenzen zum Ziel haben.
Der Beitrag von Kekeli Togo Wir tragen unser Teil bei zu den UN Zielen 1, 3, 4, 6 und 7. Als „kleiner“ Verein, von Privatpersonen getragen, auf Spenden angewiesen, können wir nur kleine Schritte tun und einen kleinen Beitrag leisten zur Realisierung dieser Ziele für die Bewohner von Klologo jedoch sind es große Veränderungen, die nachhaltigeres Wirtschaften und gesunderes Leben ermöglichen. Mit unseren Projekten bekämpfen wir Armut, indem wir mit Mikrokrediten Existenzen sichern; wir fördern Gesundheit, indem wir den Zugang zu sauberem Wasser und hygienischen Sanitäranlagen bieten, wir fördern das Wohlergehen und die Ausbildung der Kinder durch Kindergartenausbau, Sammlung von Lehr- und Schulmaterialien, wir ermöglichen Zugang zu Solar-Energie. Daneben können die Bewohner von Klologo auf uns zählen, wenn es um Nothilfe geht: Wir haben Hilfsgüter (Lebensmittel, Mundschutz-Masken) in Klologo verteilt und bleiben weiter dran, solange die Covid-19 Krise die Lebensmittelpreise hochtreibt, die Arbeitslosenzahlen vergrößert, für die vielen Tagelöhner die Chance auf einen Verdienst verringert.
Letzte Aktualisierung 22.10.2020
Unsere Projekte
*Neben der Amtssprache Französisch sind die afrikanischen Sprachen Ewe und Kabyé offizielle Sprachen in Togo. Die Ewe sind die größte ethnische Gruppe in Togo, die Kabyé die zweitgrößte.
Besucherzaehler