Wir danken folgenden Firmen für Ihre großzügigen Spenden!
© Kekeli Togo e.V.
02.02.2020 Dankschreiben Michel Kossih Frenzel-Assih Sehr geehrte Spenderinnen und Spender, ich wende mich heute an Sie, um Ihnen meinen tief empfundenen Dank zu übermitteln für Ihre Großzügigkeit und Nächstenliebe. Dank Ihrer Spenden ist der Zugang zu sauberen Wasser für zwei Ortsteile von Klologo, für die dortige Schule und den dortigen Kindergarten Realität geworden. Zudem wurden Mikrokredite in Höhe von insgesamt 3200 Euro an Frauen zum Aufbau einer kleinen selbstständigen Tätigkeit ausgezahlt. Auf unserer Webseite können Sie sich davon überzeugen, was Sie mit Ihrem Geld bewirkt haben. Die Dankbarkeit und Freude der Bewohner von Klologo kann ich nicht in Worte fassen. Dank Ihrer Spenden gehören lebensbedrohliche Durchfallerkrankungen aufgrund verschmutzten Wassers vor allem bei Kindern nun der Vergangenheit an. Und welch ein Glück ist es, sauberes und frisches Wasser jederzeit zur Verfügung zu haben. Dank Ihres Geldes wurden zwei Tiefbohrungen durchgeführt sowie sechs öffentliche Toiletten - ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu mehr Hygiene und Gesundheit - gebaut. All dies ließ sich innerhalb von nur DREI MONATEN verwirklichen. Welch ein Erfolg! Am liebsten würde ich jedem Einzelnen von Ihnen persönlich die Hand schütteln und dieses Schreiben direkt übergeben, aber ich hoffe, Sie sehen es mir nach, wenn ich das nicht tue und die Zeit, die ich dafür bräuchte, lieber direkt in mein nächstes Projekt investiere, das da wäre: noch mehr SAUBERES WASSER, und zwar für die kleine Krankenstation der Gemeinde (ja, Sie haben richtig gelesen - in dieser Krankenstation gibt es kein Wasser) sowie für zwei weitere Ortsteile der Gemeinde Klologo. Dafür brauche ich Sie! Jeder noch so kleine Beitrag hilft dabei, die Welt ein kleines bisschen menschlicher und gerechter werden zu lassen. Ich hoffe sehr auf Ihre weitere finanzielle Unterstützung unserer Projekte. Mit herzlichsten Grüßen Ihr Michel Kossih Frenzel-Assih
Wir danken folgenden Firmen für Ihre großzügigen Spenden!
© Kekeli Togo e.V.
02.02.2020 Dankschreiben Michel Kossih Frenzel- Assih Sehr geehrte Spenderinnen und Spender, ich wende mich heute an Sie, um Ihnen meinen tief empfundenen Dank zu übermitteln für Ihre Großzügigkeit und Nächstenliebe. Dank Ihrer Spenden ist der Zugang zu sauberen Wasser für zwei Ortsteile von Klologo, für die dortige Schule und den dortigen Kindergarten Realität geworden. Zudem wurden Mikrokredite in Höhe von insgesamt 3200 Euro an Frauen zum Aufbau einer kleinen selbstständigen Tätigkeit ausgezahlt. Auf unserer Webseite können Sie sich davon überzeugen, was Sie mit Ihrem Geld bewirkt haben. Die Dankbarkeit und Freude der Bewohner von Klologo kann ich nicht in Worte fassen. Dank Ihrer Spenden gehören lebensbedrohliche Durchfallerkrankungen aufgrund verschmutzten Wassers vor allem bei Kindern nun der Vergangenheit an. Und welch ein Glück ist es, sauberes und frisches Wasser jederzeit zur Verfügung zu haben. Dank Ihres Geldes wurden zwei Tiefbohrungen durchgeführt sowie sechs öffentliche Toiletten - ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu mehr Hygiene und Gesundheit - gebaut. All dies ließ sich innerhalb von nur DREI MONATEN verwirklichen. Welch ein Erfolg! Am liebsten würde ich jedem Einzelnen von Ihnen persönlich die Hand schütteln und dieses Schreiben direkt übergeben, aber ich hoffe, Sie sehen es mir nach, wenn ich das nicht tue und die Zeit, die ich dafür bräuchte, lieber direkt in mein nächstes Projekt investiere, das da wäre: noch mehr SAUBERES WASSER, und zwar für die kleine Krankenstation der Gemeinde (ja, Sie haben richtig gelesen - in dieser Krankenstation gibt es kein Wasser) sowie für zwei weitere Ortsteile der Gemeinde Klologo. Dafür brauche ich Sie! Jeder noch so kleine Beitrag hilft dabei, die Welt ein kleines bisschen menschlicher und gerechter werden zu lassen. Ich hoffe sehr auf Ihre weitere finanzielle Unterstützung unserer Projekte. Mit herzlichsten Grüßen Ihr Michel Kossih Frenzel-Assih