Wir danken folgenden Firmen für Ihre großzügigen Spenden!
© Kekeli Togo e.V.
06.04.2020 Schreiben des Vereinsvorsitzenden Michel Kossih Frenzel-Assih Liebe Interessenten, danke, dass Sie sich Zeit nehmen für unsere Website! In diesen Zeiten, in denen vieles auf der Welt ins Stocken geraten ist, dürfen wir dennoch die nicht vergessen, die an uns glauben, auf unsere Hilfe hoffen: die Bewohner von Klologo. Unser Projekt, dort den dritten Brunnen zu errichten, ist im Werden. Allerdings stockt das derzeit etwas – man muss einfach Geduld haben heute. Und natürlich wollen die anderen Ortsteile von Klologo auch frisches, gesundes Wasser. Wir müssen also weiter Spenden sammeln. Das wird im Augenblick schwieriger sein als sonst – und trotzdem bleiben wir dran, bemühen uns um Spenden für unsere karitativen Ziele und nachhaltigen Projekte. Es gibt auch gute Nachrichten: Mit einer großen Einzelspende können wir derzeit am Kindergarten einen überdachten Spielplatz mit Rutschbahn und Schaukel sowie mit Schlafplätzen errichten. Die er Spielplatz soll vor Sommeranfang fertig sein. Und: Wir haben neue Mitglieder gewonnen, denen wir herzlich danken für ihr Interesse an unserer Arbeit! Wir würden uns von Herzen freuen, wenn Sie sich uns anschließen wollen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende unterstützen wollen! Die Daten dazu gibt es hier auf der Website. Alles Gute!
Wir danken folgenden Firmen für Ihre großzügigen Spenden!
© Kekeli Togo e.V.
06.04.2020 Schreiben des Vereinsvorsitzenden Michel Kossih Frenzel-Assih Liebe Interessenten, danke, dass Sie sich Zeit nehmen für unsere Website! In diesen Zeiten, in denen vieles auf der Welt ins Stocken geraten ist, dürfen wir dennoch die nicht vergessen, die an uns glauben, auf unsere Hilfe hoffen: die Bewohner von Klologo. Unser Projekt, dort den dritten Brunnen zu errichten, ist im Werden. Allerdings stockt das derzeit etwas – man muss einfach Geduld haben heute. Und natürlich wollen die anderen Ortsteile von Klologo auch frisches, gesundes Wasser. Wir müssen also weiter Spenden sammeln. Das wird im Augenblick schwieriger sein als sonst – und trotzdem bleiben wir dran, bemühen uns um Spenden für unsere karitativen Ziele und nachhaltigen Projekte. Es gibt auch gute Nachrichten: Mit einer großen Einzelspende können wir derzeit am Kindergarten einen überdachten Spielplatz mit Rutschbahn und Schaukel sowie mit Schlafplätzen errichten. Die er Spielplatz soll vor Sommeranfang fertig sein. Und: Wir haben neue Mitglieder gewonnen, denen wir herzlich danken für ihr Interesse an unserer Arbeit! Wir würden uns von Herzen freuen, wenn Sie sich uns anschließen wollen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende unterstützen wollen! Die Daten dazu gibt es hier auf der Website. Alles Gute!