Preloader

Wussten Sie…

Home|Gemeinnützig|Wussten Sie…

… dass es in Togo Baumwolle gibt? Olam International, eine große Firmengruppe, hat kürzlich 51 Prozent der nationalen Baumwolle-Gesellschaft erworben.

Neben Baumwolle werden in Togo für den Export auch Kaffee, Kakao und Ölfrüchte angebaut. Für den Eigenbedarf werden Süßkartoffeln, Maniok, Mais, Hirse/Sorghum, Reis, Bohnen, Erdnüsse, Zuckerrohr und eine Reihe von weiteren Feldfrüchten, bzw. Obstpflanzen kultiviert. Laut Statistik der FAO sind Jams, Kakao-Bohnen, Mais und Maniok die wichtigsten landwirtschaftlichen Produkte. Togo ist Mitglied in der COPAL – Cocoa Producers‘ Alliance sowie im Africa Rice Center. (Quelle: liportal)

Post Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Visitors

003446
Views Last 30 days : 453

Wir finanzieren unsere Projekte durch Spenden – helfen Sie mit! Jeder Beitrag zählt!

 

 

VR Bank Bayreuth-Hof eG
Kekeli Togo e.V.
IBAN DE317806089600007015 21
BIC GENODEF1HO1

Werden Sie Mitglied!

Kontakt

Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Adresse:

Kekeli Togo e.V.

Gutenbergstr. 16

95032 Hof, Deutschland

Klologo auf Google Earth

© 2023 Kekeli Togo e.V.