Preloader

Mo, 18.9.

Nach 4 Tagen Dauerfeierlichkeiten ist heute ein Ruhetag eingeplant.

Michel hat offizielle Dinge zu erledigen. Er fährt nach Aného zur Handelskammer um zu klären, wie die offiziellen Regelungen zu den Kosten von Ausbildungsplätzen sind. Angesicht der auch hier in Togo galoppierenden Inflation kommen die meisten Ausbildungsbetriebe mit den staatlich festgelegten Honoraren nicht mehr klar.

Die hiesige Währung CFA ist ein Konstrukt Frankreichs für seine ehemaligen Kolonien in Afrika und ist mit einem unveränderlichen Wechselkurs an den Euro gebunden. Das erweist sich für diese Länder nun als höchst problematisch, weil sie ihre Währung nicht abwerten können. Europäische und namentlich französische Firmen profitieren natürlich davon. Auch so ein Element postkonlonialer Abhängigkeiten.

Ich nutze den freien Tag, mich mit meinem Freund Koffi aus Avepozo zu treffen.

Delphin und ihr Bruder Lucas kommen auch nach Lomé.

Lucas studiert Englisch an der Universität. Delphin habe ich mit „einbestellt“ damit wir zusammen mit Michel endlich mal einen Ausbildungsplatz für sie organisieren.

Wir treffen uns nachmittags alle zusammen an der Kirche im Grand Marche in Lomé.

Nachdem ich heute beide Brillen die ich dabei habe, ruiniert habe, brauche ich einen richtigen Optikerladen. Glücklicherweise kennt Lucas einen und dort werde ich auch bestens bedient und versorgt.

Anschließen nehmen wir einen Drink in einer Strandbar und später ein Häppchen zum Dinner 😁

Delphin fährt am Abend mit in unsere Unterkunft in Agovoudou, wo Michel jetzt endlich Gelegenheit hat mit ihr ein Gespräch zum Thema Ausbildungsplatz zu führen. Ihrer Miene ist zu entnehmen, dass ihr allmählich bewusst wird, dass langsam der Ernst des Lebens beginnt. Für Jugendlich aus dem Dorf Klologo in die Großstadt Lomé umzuziehen ist sicher auch nicht ganz einfach.

Post Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Visitors

004488
Views Last 30 days : 774

Wir finanzieren unsere Projekte durch Spenden – helfen Sie mit! Jeder Beitrag zählt!

 

 

VR Bank Bayreuth-Hof eG
Kekeli Togo e.V.
IBAN DE317806089600007015 21
BIC GENODEF1HO1

Werden Sie Mitglied!

Kontakt

Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Klologo auf Google Earth

Adresse:

Kekeli Togo e.V.

Gutenbergstr. 16

95032 Hof, Deutschland

© 2023 Kekeli Togo e.V.